hysan® Nasensalbe

Wann soll hysan® Nasensalbe eingesetzt werden?

Der Vorteil einer Nasensalbe ist der längere Verbleib auf Haut und Schleimhaut. Dadurch können sich befeuchtende und regenerierende Effekte länger und intensiver entfalten. Davon profitieren Sie besonders, wenn der äußere Bereich der Nase und die Oberlippe ebenfalls in Mitleidenschaft gezogen wurden, insbesondere im Zuge eines Fließschnupfens oder im Nachgang eines operativen Eingriffs.

Wie wirkt hysan® Nasensalbe?

hysan® Nasensalbe enthält Vitamin A und bildet einen lang haftenden, regenerationsfördernden Schutzfilm im Bereich des Naseneingangs. Haut und Schleimhaut werden so Feuchtigkeit zugeführt.

Wie oft soll ich hysan® Nasensalbe anwenden?

Die Häufigkeit der Anwendung richtet sich nach Ihren individuellen Beschwerden und Lebensgewohnheiten. Bei Trockenheitsgefühl der Nase wird hysan® Nasensalbe üblicherweise 3-mal täglich angewandt, bei stärker ausgeprägten Symptomen kann aber auch eine häufigere Anwendung erfolgen.

Wie lange kann ich hysan® Nasensalbe anwenden?

Aufgrund ihrer Konservierungsmittelfreiheit ist hysan® Nasensalbe auch bei lang dauernder Anwendung besonders gut verträglich. Sie können sie deshalb bedenkenlos auch über einen längeren Zeitraum benutzen.

Darf hysan® Nasensalbe auch in der Schwangerschaft und Stillzeit angewendet werden?

Ja, hysan® Nasensalbe kann auch Schwangeren und stillenden Frauen angewandt werden.

Kann hysan® Nasensalbe auch bei Kindern angewendet werden?

Ja, hysan® Nasensalbe darf auch bei Kindern und sogar Säuglingen angewendet werden.

Kann hysan® Nasensalbe zusammen mit einem Nasenspray oder Nasentropfen angewendet werden?

Ja, gerade bei Schnupfen ist die Kombination von hysan® Nasensalbe mit einem Nasenspray, wie hysan® Schnupfenspray, oder Nasentropfen sinnvoll. Während hysan® Nasensalbe bestens geeignet ist, um den äußeren Bereich der Nase und der Oberlippe zu regenerieren, entfalten Nasenspray oder Nasentropfen ihre Wirkung im Inneren der Nase. hysan® Nasensalbe und Nasenspray oder Nasentropfen ergänzen sich also.

Wo kann ich hysan® Nasensalbe kaufen?

hysan® Nasensalbe ist rezeptfrei in der Apotheke erhältlich.