hysan® Nasensalbe

Schutz und wohltuende Pflege für die wunde Nase.

Durch einen Schnupfen wird nicht nur die Nasenschleimhaut gestresst, sondern auch die Haut am vorderen Bereich der Nase. Häufiges Schnäuzen und Naseputzen bei Schnupfen oder bei Heuschnupfen schädigen die empfindliche Haut am Naseneingang. Eine wunde, schmerzende und gerötete Nase ist die Folge.

hysan® Nasensalbe bildet einen Schutzfilm im Bereich des Naseneingangs. Die angenehm weiche und geschmeidige Salbe verteilt sich gleichermaßen gut auf Haut und Schleimhäuten. Die wohltuende Nasenpflege verhindert das Wundsein und schützt die Schleimhaut vor schädigenden Umwelteinflüssen.

  • hysan® Nasensalbe pflegt und schützt den Naseneingang.
  • hysan® Nasensalbe ist frei von Konservierungsmitteln und besonders gut verträglich.
  • hysan® Nasensalbe eignet sich für eine langanhaltende intensive Nasenpflege.
  • hysan® Nasensalbe ist 6 Monate nach Anbruch haltbar.

Pflege und Regeneration für den vorderen Nasenbereich

  • Häufiges Schnäuzen und Naseputzen bei Schnupfen oder bei Heuschnupfen schädigen die empfindliche Haut am Naseneingang.
  • hysan® Nasensalbe schützt den Naseneingang und verhindert das Wundsein.

TV-Spot

hysan® Schnupfenspray (Pflichttext) ist die Lösung bei Schnupfen: schnell und zuverlässig befreit es die verstopfte Nase. hysan® Schnupfenspray (Pflichttext) sorgt aber nicht nur für freies Durchatmen, Sie erobern damit auch im Handumdrehen alle Herzen. Wie das funktioniert? Der hysan® Nasenbär macht es im TV-Spot vor.

TV-Spot jetzt ansehen

Der Artikel "hysan® Nasensalbe" wurde zuletzt bearbeitet am von